TH K -Türöffnung 3/21

Datum: 3. April 2021 
Alarmzeit: 23:05 Uhr 
Alarmierungsart: Digitale Funkmelder, Divera 24/7 
Dauer: 20 Minuten 
Einsatzort: Bredenbek, Rosenstrasse 
Einsatzleiter: Gunnar Geffke 
Mannschaftsstärke: 18 
Weitere Kräfte: Polizei Achterwehr, RTW Felde 


Einsatzbericht:

Am 03.04.2021 wurden wir durch die IRLS Mitte um 23:05 Uhr mit dem Stichwort: 
“TH K TV COVID ” in die Rosenstrasse in Bredenbek alarmiert.
Über den Hausnotruf wurde ein Rettungswagen zum Einsatzort geschickt, der aber vor verschlossener Tür stand. Die Polizei und wir wurden daher für die Notfalltüröffnung dazu alarmiert.
Bei Erkundung durch unseren Gruppenführer stellte sich heraus, dass die Patientin ansprechbar war.
Die Tür wurde durch einen bei einem Nachbarn hinterlegten Schlüssel geöffnet.
Nachdem der Rettungsdienst Zugang hatte, war der Einsatz für uns beendet.
Um 23:25 Uhr waren wir wieder zurück auf der Wache.

Insgesamt standen für den Einsatz 18 Einsatzkräfte zur Verfügung, von denn 8 mit vor Ort waren.

(Erläuterung zum Stichwort COVID: Durch die Leitstelle erfolgt bei jedem Einsatz die Rückfrage ob eine  COVID Infektion vorliegt. Wenn der Patient COVID positiv ist, oder wie in dem Fall, kein Kontakt möglich ist, und dies nicht verneinen kann, wird dieses Stichwort in der Alarmierung aufgeführt.)