Technische Hilfe – Baum droht auf Haus zu stürzen

Datum: 26. Juni 2020 
Alarmzeit: 12:45 Uhr 
Alarmierungsart: Digitale Funkmelder, SMS 
Dauer: 3 Stunden 15 Minuten 
Einsatzort: Bredenbek Lehmkuhle 
Einsatzleiter: Ralf Petersen 
Mannschaftsstärke:


Einsatzbericht:

Am 26.06.2020 wurden wir zusammen mit der Freiwilligen Feuerwehr Krummwisch um 12:45 Uhr mit dem Stichwort: “TH K00 Bredenbek Lehmkuhle Teile von Baum auf Wohnhaus” alarmiert.

Bereits bei der Anfahrt wurde die Feuerwehr Krummwisch abbestellt, und dafür die Teleskopmastbühne der Freiwilligen Feuerwehr Rendsburg angefordert.
Ein großer Baum in einem Knick war gespalten und über einen Wanderweg auf das Dach eines Carpots zum liegen gekommen.
Zusammen mit den Kameraden aus Rendsburg wurden die Teile von dem Baum entfernt, die auf und über dem Dach hingen. Gegen 16:00 wurde der Einsatz beendet. Die Einsatzstelle wurde an den Bredenbeker Gemeindegärtner übergeben.

Insgesamt standen 19 Einsatzkräfte zur Verfügung. Von denen Aufgrund der aktuellen Corona Pandemie nur 6  eingesetzt wurden.

Mehr Bilder auf unserer Facebookseite