Jahreshauptversamlung

2017   2016 + Archiv

Jahreshauptversammlung 2018:

Jahresbericht des Gemeindewehrführers für das Jahr 2017

Begeisternd von der Kameradschaft und von der Verantwortungsbereitschaft zeigten sich der Kreisbrandmeister Mathias Schütte und der Bürgermeister Dr. Bartelt Brouer am 19.01.2018 während der Jahreshauptversammlung unsere Freiwilligen, die diesmal im Uns-Huus in Bovenau stattfand. Der Wehrführer Ralf Petersen begrüsste die Anwesenden, darunter eben der Kreisbrandmeister Mathias Schütte, der Amtswehrführer Carsten Knaack, Bürgermeister Dr. Bartelt Brouer, der stv. Ortswehrführer Bovenau Gunnar Wollenberg, der Wehrführer der Gemeinde Krummwisch Björn Lenzmann, 7 Kameraden aus der Ehrenabteilung, 2 aus unserer Jugendfeuerwehr, sowie die 31 anwesenden Aktiven der Feuerwehr.

Nach dem Jahresbericht 2017 des Wehrführers, in dem auf die vielen Dienste, Lehrgänge und Übungen der aktiven und der Jugendabteilung hingewiesen wurde, wurden auch die 7 Einsätze erwähnt. Besonders hervorzuheben sind die 14 Atemschutzgeräteträger der 35 Aktiven.
Einige grössere Anschaffungen wurden in 2017 getätigt, darunter neue Einsatzschutzhelme der Firma Rosenbauer, sowie Digitalfunkgeräte.
Sönke Andresen setzte sich im ersten Wahlgang gegen 2 weitere Kandidaten durch und wurde zum stv. Gemeindewehrführer gewählt, Gunnar Geffke zum Gruppenführer, Mareen Koch zur stellvertretenden Gruppenführerin, Ralf Hundertmark wurde zum Atemschutzgerätewart wiedergewählt.
Nach den Wahlen ging es zu den Tagesordungspunkt Ehrungen und Beförderungen. Hier wurden Andre Manské und Norman Koppermann für 20 Jahre Feuerwehr, Jens Hartmann und Holger Krey (in Abwesenheit) für 40 Jahre Feuerwehr vom Wehrführer geehrt. Das Brandschutz-Ehrenzeichen am Bande in Gold wurde vom Innenminister gezeichnet und vom Bürgermeister Dr. Bartelt Brouer an Jens Hartmann übergeben.
Überraschend und erfreut für den scheidenden stv. Wehrführer Helge Volkmann wurde dieser vom Kreisbrandmeister Mathias Schütte mit dem „Schleswig-Holsteinisches Feuerwehr-Ehrenkreuz in Bronze“ für seine 17-jährige aktive Tätigkeit in der Wehrführung verliehen.
Befördert wurde Michael Klemp zum Oberfeuerwehrmann und Jens Schneekloth zum Löschmeister, der auch die Urkunde für die „Längste/Häufigste Anwesenheit bei den Einsätzen 2017“ erhielt.
Der Kamerad Manfred Fittkau wurde nach 48 Jahren aktiven Feuerwehrdienstes in die Ehrenabteilung übernommen.
Dankes- und Glückwunschreden gab es anschliessend vom Kreisbrandmeister Mathias Schütte, Amtswehrführer Karsten Knaack, vom Bürgermeister Dr. Bartlet Brouer, vom stv. Ortswehrführer Bovenau Gunnar Wollenberg und vom Wehrführer der Gemeinde Krummwisch Björn Lenzmann.
Die Jahreshauptversammlung endete um 22:45 Uhr mit den Wünschen vom Wehrführer Ralf Petersen für ein einsatzfreies Jahr 2018.

Jahreshauptversammlung 2018

Vorstand:

Ralf Petersen – Gemeindewehrführer

Sönke Andresen – stv. Gemeindewehrführer

Gunnar Geffke – Gruppenführer

Gunnar Geffke – Jugendwart

Sönke Hartmann – Gerätewart

Hartmut Wagner – Schriftführer

Jörg Diekmann – Kassenwart

weitere Funktionen:

Nils Ladewig – Ehrenwehrführer

Mareen Koch – stv. Gruppenführerin

Hans Goos – Sicherheitsbeauftragter

Gunnar Geffke – Funkwart

Ralf Hundertmark – Atemschutzgerätewart

Christoph Fischer – stv. Gerätewart

Jörg Diekmann – stv. Jugendwart

Jörg Diekmann – stv. Atemschutzgerätewart

Mareen Koch– Brandschutzerziehungsbeauftragte –

Thomas Salzer – Brandschutzerziehungsbeauftragter –

Michael Beith – Webmaster

Marco Reichwald – Funkwart